Penispumpe kaufen – Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Penispumpen online kaufenPenispumpen werden meistens als Sexspielzeug verwendet, denn sie können die Erektion und sowie die Größe des Penis vergrößern. Doch auch die gezielte Verlängerung des männlichen Glieds über einen längeren Zeitraum sowie die Behandlung von Erektionsstörungen sind mögliche Anwendungsgründe.

Das Prinzip ist einfach: In der Pumpe wird ein Vakuum erzeugt dass mehr Blut in den Schwellkörper des Penis bringt und ihn somit größer werden lässt und zum anderen die Erektion verlängert. Jedoch ist dieser Effekt meist nur von kurzer Dauer, sofern mit eine Penisringe das Blut nicht am Rückfluss gehindert wird.
Doch beim Kauf einer Penispumpe gilt es einiges zu beachten, denn im schlimmsten Fall können Blutgefäße im Penis verletzt werden.

Von manuell über elektrisch bin hin zu Vibrationsmodulen – die Vielfalt ist groß

Will man sich eine Penispumpe kaufen, sollte man sich erst über die verschiedenen Pumpenarten informieren. Für totale Einsteiger gibt es auch Modelle Penispumpe erzeugt Unterdruckaus Kunststoff mit einem Handballen. Diese Modelle sind zwar meistens nicht sonderlich hochwertig, sind jedoch schon ab 19€ erhältlich und laden somit zum testen ein. 

Das Testen und Üben ist wichtig, damit sich der Körper an diese Prozedur gewöhnen kann.

Hat sich der Penis an die Prozedur gewöhnt, und ist man selbst ein wenig erfahrener, kann man auf eine elektrische Penispumpe umsteigen. Bei dieser Pumpe wir nur ein Knopf gedrückt und es wird von alleine gepumpt. Bei teureren Modellen ist sogar eine Skala integriert die das Wachstum des Penis anzeigt. Elektrische Penisumpen sind bereits ab 30 € erhältlich.

Einen besonderen Kick bieten Penispumpen mit eingebautem Vibrationsmodul. Bei manchem Modellen lässt sich die Vibration sogar mit einer Fernbedienung steuern. Diese Pumpen gibt es sowohl als einfache Handpumpe aber auch als elektrische Handpumpe.

Manschetten- Pumpen sind Pflicht zur gezielten Penisvergrößerung

Will man den Penis dauerhaft vergrößern, so muss man jedoch etwas mehr Geld ausgeben. Man sollte zwar mit einer billigen Pumpe einsteigen, sich aber irgendwann ein teureres professionelles Gerät zulegen. Die dauerhafte Vergrößerung erfordert höchste Qualität in Verarbeitung und auch einiges an Zubehör. Denn nur mit hochwertigen Pumpen ist es möglich die Erektion länger und konstanter aufrecht zu erhalten für einige Stunden um dabei den gewünschten Effekt zu erzielen.

Wird mit einer billigen Penispumpe ohne Kontrollmöglichkeit zu lange ein Vakuum auf den Penis ausgeübt können die Blutgefäße im Penis platzen.
 Im schlimmsten Fall können die Schwellkörper Schaden nehmen und der Penis in seiner Funktion nachhaltig beeinträchtigt ist.

Nun gilt sich noch zu entscheiden ob man ein System haben möchte dass mit Wasser oder mit Luft arbeitet. die Wirkung ist die selbe, nur wird anstatt Luft eine bestimmte Menge Wasser aus dem Behälter gesaugt um einen Unterdruck zu erhalten. Jedoch ist diese Entscheidung reine Geschmacksache, wobei mit Wasser betriebene Pumpen umständlicher in der Handhabung sind als die normalen Pumpen mit Luft.

Wo kann man Penispumpen kaufen?

Penispumpen gibt es in jedem Sex-Shop, doch auch das Internet bietet tausende Shops die solche Helfer im Sortiment haben. Und im Internet findet man schneller die passende Pumpe für die eigenen Bedürfnisse.Penispumpen online kaufen Online Shops

In vielen Onlineshops lassen sich auch ganze Setzt zusammenstellen. Man sucht sich eine Penispumpe aus und kann sich zusätzlich passende Vibratoren, Dildos, Penisringe und Ähnliches aussuchen und erhält alles farblich abgestimmt in einem Paket verpackt.

Ein weiterer Vorteil des Internets sind die zahlreichen Kundenbewertungen, die einem einige Zweifel ersparen und so bei der Auswahl der richtigen Pumpe helfen.

Online-Kauf bietet Vorteile

Die zwei größten Vorteile des Internets bleiben jedoch immer noch Anonymität und die Möglichkeit des Preisvergleichs.
In einem normalen Sex-Shop wird man immer davon überredet dieses Modell wäre besonders günstig, oder da dieses Modell teurer ist ist es auch viel besser. Doch meistens stimmt dies nicht, der Händler will oft nur Geld verdienen.

Im Internet kann man sich selbst eine Pumpe aussuchen, schauen wo sie wirklich billig ist und ob sie auch wirklich gute Bewertungen hat. Denn professionelle Pumpen können gut und gerne 200 € aufwärts kosten, und dabei etwas zu sparen tut dem Geldbeutel bestimmt gut.

Und wenn die ersehnte Pumpe endlich da ist, sollte man es bloß nicht überstürzen, denn dieser Prozess des Gewöhnens benötigt viel Zeit und Geduld, ansonsten können Verletzungen die Folge sein.

⇒ Zur Penispumpe – Startseite

phallosan exitpopup